Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

526

Dienstag, 21. August 2012, 09:54

Dichtflächen planen und Fett drauf klatschen ! Dann is es dicht ;)

527

Dienstag, 21. August 2012, 19:34

ich will aber dieses jahr nicht nochmal den ganzen scheiß ausbauen. ein stück anheben zum dichtungswechsel geht noch gerade so
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

528

Dienstag, 21. August 2012, 20:14

Sind doch normalerweise die selbe Art Dichtungen wie beim K04?

http://www.ebay.com.au/itm/Turbo-Gasket-SUBARU-EJ20-EJ25-TD04L-TD05H-IHI-VF34-VF22-/290752412261

Das ist doch Blech, wie kann das wegbrennen?

Ich würde da zu allererst mal ein Lambdatool reinklemmen und schauen was los ist.

529

Dienstag, 21. August 2012, 21:16

Ich fahre seit Anfang dieser Saison die Cometic Dichtung. Bis jetzt hält die. Mal sehen ob das so bleibt...
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Front, ex AJQ, boosted by Garrett GTX, Exhaust by Custom Fab, mapping by AM-Performance.

530

Dienstag, 2. Oktober 2012, 09:15

so, mein problem im 5 ten gang besteht immer noch. habe festgestellt das das aber nur berg auf passiert und wenn ich in den 6ten schalte zieht er wieder ganz normal weiter. wie kann das nur im 5ten gang auftreten. bei üner 400 nm sollte auch der berg kein hindernis darstellen
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

531

Dienstag, 2. Oktober 2012, 13:08

wohl dann drehzahlabhängig und unter last
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

532

Dienstag, 2. Oktober 2012, 13:11

aber nur im fünften gang, das kann ich nicht verstehen
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

533

Dienstag, 2. Oktober 2012, 13:13

farhe mal im 6. gang bei gleicher drehzahl den berg hoch. schauen obs dann auch ist
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

534

Dienstag, 2. Oktober 2012, 14:06

das ist nicht so einfach, bei selber drehzahl im 6ten bin ich ja bei locker 250 und das ist ein bissl viel auf ner landstraße mit anschließender kurve
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

535

Dienstag, 2. Oktober 2012, 14:12

dann such dir mal ne autobahn. ich kanns so aber auch gerade nicht deuten
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

536

Dienstag, 2. Oktober 2012, 14:45

da muß ich mal mein glück versuchen. ist nicht so einfach hier mit ner autobahn
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

537

Sonntag, 7. April 2013, 11:14

die saison hat begonnen und meine karre macht schon wieder nicht was sie soll. beim ersten anlassen war alles super, keine ausergewöhnlichen geräusche, lief wie ein bienchen. nach dem zweiten mal starten hat er komisch gerasselt. also hochgebockt, öl raus und was kam mir entgegen? 3 ölspritzröhrchen. also ölwanne ab und dann kam der salat. zuerst kam mir das ölpumpenrad und dann die schraube entgegen. wie kann das nun wieder sein? an der pumpe hab ich noch nie was zerlegt. einen riß in der ölwanne hab ich dann auch noch gleich gefunden. wahrscheinlich durch das rad oder die schraube verursacht.
nun zu den spritzröhrchen. gibt es da eine alternative zu den originalen? das ist ja nun schon das zweite mal das die dinger abbrechen. das schlimme ist ja das das über dem triggerrad natürlich auch wieder abgerissen ist. das heist wiedr motor und getriebe raus, kurbelwelle ziehen und alles neu machen. ich dreh noch durch.
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

538

Sonntag, 7. April 2013, 13:47

Oh man ! Mist

Ich hab noch nicht gehört, dass die kleinen Düsen einfach so abbrechen ?(
Jetzt hast leider wieder verdammt viel Arbeit vor dir :wacko: :pinch:

539

Sonntag, 7. April 2013, 15:54

komisch noch nie was davon gehört das die Ölspritzdüsen abbrechen beim 1.8T.
Kolben sind noch Original?

Es gibt vom Diesel welche mit mehr Durchlass aber sonst keine Ahnung. Frag doch mal Björn (bp-motorentechnik).
Signatur von »delkim« Gruß Basti

540

Sonntag, 7. April 2013, 16:56

Mein Beileid. Das ist auch echt scheisse gemacht das man Getriebeseitige so nicht rausbekommt. Hab ich mich auch schon geärgert. Aber das die einfach so brechen hab ich auch noch nicht gehabt.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Front, ex AJQ, boosted by Garrett GTX, Exhaust by Custom Fab, mapping by AM-Performance.

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher