Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

226

Mittwoch, 3. März 2010, 19:09

Der NW versteller wird ja doch über das MSG geregelt oder, wenn gibt es keine möglichkeit das Teil raus zu proggen.?

227

Mittwoch, 3. März 2010, 19:26

welche 1,8t motoren haben denn serienmäßig nw versteller?
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

228

Mittwoch, 3. März 2010, 21:27

Der BAM hat NW Versteller. Der APX, ABY.....haben keine NW Versteller.

229

Mittwoch, 3. März 2010, 22:27

Der AWT hat auch NW-Versteller. Wie sieht es mit der Verdichtung aus? Wie knapp ist das mit dem Ventil zum Kolben? Will auch den ADR Kopf bei mir mit Versteller fahren. Oder wäre ein Spanner besser, und Verstellung einfach lahm legen? :verrueckt:
Signatur von »alexhighline« K04-064, 76mm Dp+Bastuck AGA, Sachs Race Kpl+EMS, Wavetrac Sperre, Whiteline ALK+Stabis

230

Samstag, 6. März 2010, 17:50

also ich hab mal ein wenig gestöbert und im netzt diese aussage von digital-racing, also stefan denke ich, gefunden.
wieviele scharfe nockenwellen habt ihr denn schon bei einem 1.8t verbaut ??



ich sehe das alles völlig anders ...

der 1.8t ist extrem über die nockenwellen zugeschnürt.

gerade bei aufgeladenen motoren ist jeder millimeter mehr ventilhub und jedes bisschen längere öffnungszeit der ventile viel effektiver als bei einem sauger.was nutzt die schönste rückstaufreie abgasanlage und der tolle 100cpi-kat, wenn dem kolben zum aushub der abgase nur eine begrenzte zeit zur verfügung steht ? wenn das ventil weiter öffnet und länger offen bleibt, können die abgase viel einfacher (weniger gegendruck beim aushub = weniger verlustleistung und somit mehr vorzündung machbar) ausgedrückt.

das gleiche beim einlaß. der motor lebt von der verbrennung von kraftstoff. dazu braucht er aber luft. wenn die einlaßventile weiter und länger öffnen, dann wird die zylinderfüllung wesentlich effektiver.

je nach den daten der nockenwellen bleibt das drehmoment untenraus aber auch voll erhalten und leerlaufprobleme gibt es dank elektronischer leerlaufruheregelung nicht mehr.



leider sind solche wellen aber relativ teuer zumal wir ja auch zwei davon brauchen. die materialkosten von ca. 800-1000 euro sind ja nichtgerade ein pappenstiel.



nos hat aber in gewissem maße recht : der k03 und der serienkrümmer sind nicht gerade prädestiniert um jenseits der 5000upm noch leistung zu produzieren.

beim 225pser sieht das aber schon anders aus.
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

231

Montag, 8. März 2010, 16:40

hehe, das ist doch mal perfekt erklärt, oder ?? :toocool:

glaub mir, ich habe schon sooo viele nockenwellen beim 1.8t probiert und umgebaut.
ich weiß was da funktioniert und was nicht.

232

Montag, 8. März 2010, 18:54

na das klingt ja gut. dann lohnt es sich also. stefan wir müssen auch nochmal einen termin vereinbaren, irgendwann im april wenn ich die edel drunter und die nocken drin hab
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

233

Montag, 8. März 2010, 20:50

Aber wenn das EV zu früh auf macht, grade mit der NW Verstellung dann ist der Abgasgegendruck doch noch recht hoch.
Hat denn hier einer mal die Saugernocken (ADR) am 1.8t mit Nockenverstellung verbaut?
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

234

Dienstag, 9. März 2010, 04:17

ich hab keine verstellung...
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

235

Freitag, 16. April 2010, 22:26

heut morgen bin ich aus der nachtschicht nach haus gefahren und dachte mir, musst doch mal mit dem navi schauen wie schnell die kiste läuft. 281 sind es dann geworden. Find ich gar nicht mal so übel aber ich gebe zu es ging ein wenig berg ab...
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

236

Montag, 26. April 2010, 05:55

am letrzten samstag hab ich es endlich mal geschafft den llk vom basti zu verbauen, sehr gute arbeit hat soweit alles gepasst. die mtm nocken hab ich auch drin. subjektiv ist er nicht mehr so spritzig also mal schauen wegen einer neuen abstimmung
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

237

Montag, 26. April 2010, 23:35

sollte er mit neuen nocken nicht grade spritziger werden?

Meine Saugernocken kommen auch am we rein :S
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

238

Dienstag, 27. April 2010, 10:57

ja sollte er, ist wahrscheinlich ne abstimmungssache. Die steuerzeiten passen ja nun nicht mehr
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

239

Dienstag, 27. April 2010, 13:51

Am 06.05. bekomm ich endlich meine edel01 juhhu
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

240

Dienstag, 27. April 2010, 14:03

sagste mir mal bitte schnell den Preis per PM
und was du alles von denen bestellt hast
weil...mein Kollege hat wg ner Downpipe mit Kat und Mittelschalldämpfer(5er Golf GTI) bei denen angefragt,und mir kam der Preis sehr hoch vor ?(

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher