Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. September 2010, 22:13

Zylinderkopfbearbeitung vom feinsten -NG Motorsport-

Hallo!

Auch wenn ich mit der Firma *noch* nichts zu tun habe, so verfolge ich seit langen deren Entwicklungsarbeit. Einfach nur Top. Hier das Ergebnis für die 1.8T Motorbaureihe.

http://ng-motorsports.de/files/1-8t-cnc-zylinderkopfbearbeitung.pdf

2

Dienstag, 28. September 2010, 23:54

klingt gut, hatte da damals wegen dem Kopf von meinem einser nachgefragt, hatte dann aber noch jem besseren gefunden, denke bilder sagen mehr wie worte ;)



http://img208.imageshack.us/i/cimg7887.jpg













Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

3

Mittwoch, 29. September 2010, 00:02

Kopi oder Hesse? :D
Signatur von »delkim« Gruß Basti

4

Mittwoch, 29. September 2010, 00:04

Kopi oder Hesse? :D



Ruhe da hinten! :P
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

5

Mittwoch, 29. September 2010, 10:24

Sieht sauber aus :thumbsup: Wer hat den Kopf gemacht?

6

Mittwoch, 29. September 2010, 13:57

:P :D
Ist das deiner Chris?
Wer hat's gemacht?
Signatur von »delkim« Gruß Basti

7

Mittwoch, 29. September 2010, 15:56

Die VR6 Zylinderköpfe von NG-Motorsport haben sich ja schon bewährt :thumbup:

8

Donnerstag, 30. September 2010, 08:26

BP-Motorentechnik hat den Golf4 für NG bestellt und die Entwicklung mit denen zusammen weitergeführt.

Da kannst auch mal anfragen. Er hat schon ein paar Köpfe gemacht...
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

9

Donnerstag, 30. September 2010, 21:46

und was würd MIR das zb bringen 2 t schleifen aufen tisch zu legen ?? (also für den umbau da
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

10

Donnerstag, 30. September 2010, 22:13

Am gut gemachten Motor !!minimum!! 30PS und 40NM mehr und trotz großen Lader wesentlich besseres Ansprechverhalten. Der ganze Spaß liegt übrigens bei 1300€.

11

Freitag, 1. Oktober 2010, 08:06

sowas kitzelt einfach das letzte aus einem Motor heraus.

Man sieht im Diagramm deutlich den Unterschied. Der Motor dreht obenrum schöner raus und hat untenherum bereits viel mehr drehmoment anliegen



Gruß
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

12

Freitag, 1. Oktober 2010, 19:03

Am gut gemachten Motor !!minimum!! 30PS und 40NM mehr und trotz großen Lader wesentlich besseres Ansprechverhalten. Der ganze Spaß liegt übrigens bei 1300€.


also ein fein tuning sozusagen naja mal gucken was der weihnachts man uns in die lohn tüte bei packt :)
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

13

Freitag, 1. Oktober 2010, 19:15

bei uns kommt jedes jahr ein zettelchen das man mehr umsatz im nächsten jahr machen soll, trotz weniger personal. Und dann schafft man das auch noch mit mordsmässigen überstunden und trotzdem bekommt man wieder das selbe zu hören :minigun:

sry, für ot.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

14

Freitag, 1. Oktober 2010, 19:44

Feintuning würde ich das nicht nennen, das ist eher die Basis für einen guten Motor ;)

15

Freitag, 1. Oktober 2010, 19:49

wenn ich das gewusst hätte,dann hätte ich auf die Dahlbäck Brücke und die Waes verzichtet :thumbsup: