Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. September 2010, 15:58

umbau von K03s auf K04 Lader??!?!

Hi freunde
ich Habe wie ihr ja wisst einen 1,8 T in meinen Lupo eingebaut.
Der Motorblock ist ein AUQ mit K03s Lader.
Ich möchte jetzt evtl. auf K04 Lader umbauen. Und jetzt meine Fragen:
Wie viel Leistung bringt das mehr?
Was muss alles geändert werden?
Passt das von Platz her?
Ist der Lader viel größer als der K03s?
Eintragung ein Problem?
Passt der Krümmer?
Passt die Downpipe?
Ich weiß, viele vile Fragen.... Ich hoff ihr könnt mir helfen..
Gruß
Hias

2

Freitag, 3. September 2010, 16:26

Hi freunde
ich Habe wie ihr ja wisst einen 1,8 T in meinen Lupo eingebaut.
Der Motorblock ist ein AUQ mit K03s Lader.
Ich möchte jetzt evtl. auf K04 Lader umbauen. Und jetzt meine Fragen:
Wie viel Leistung bringt das mehr? Max Leistung ca 260-270 PS
Was muss alles geändert werden? schreib ich dann nochmal dazu
Passt das von Platz her? ja
Ist der Lader viel größer als der K03s? ja etwas
Eintragung ein Problem? Eintragung sollte bei SLS oder bei anderen Tunern möglich sein
Passt der Krümmer? nein du brauchst den K04 Krümmer
Passt die Downpipe? nein! Entweder die vom K04 nehmen oder selbst was anfertigen
Ich weiß, viele vile Fragen.... Ich hoff ihr könnt mir helfen..
Gruß
Hias

3

Freitag, 3. September 2010, 19:07

Hier mal die Teileliste :

*KLICK*


Vielen Dank an "Raoul-Duke" für die Teileliste!


[b]Hier nochmal ein umfassender Bericht von Raoul-Duke

[/b]
Hier ist jedes Teil aufgeführt!
Du kannst dir raussuchen,was du noch brauchst

4

Freitag, 3. September 2010, 20:12

Vergess die Pleuel nicht. Inconel Auslassventile können auch nicht schaden...
Signatur von »delkim« Gruß Basti

5

Freitag, 3. September 2010, 20:16

Pleuel müssen aber nicht "unbedingt" sein,wenn man nicht extreme NM fährt

Ventile würd ich auch net unbedingt machen...?? bzw ich hab noch von keinen gehört,der die beim K04 Umbau gewechselt hat

6

Freitag, 3. September 2010, 20:20

Hat FloBS an seinem K04 Umbau nicht aktuell einen Motorschaden wegen Ventilabriss :?:

7

Freitag, 3. September 2010, 20:24

Hat FloBS an seinem K04 Umbau nicht aktuell einen Motorschaden wegen Ventilabriss :?:



ja hab sowas gehört...aber die Ursache ist glaub ich nicht geklärt? evtl sagt ja FLo mal was dazu


andere Frage : :?:
Hat der APX andere Ventile als der AJQ oder AUQ :?:

8

Freitag, 3. September 2010, 21:10

wär ja interesant weil sonst solten wir auch mal tauschen besser is :) ich hab genug feuer und alles gehabt :tommy:
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

9

Samstag, 4. September 2010, 19:11

bo, du brauchst ne feuerlöschanlage aus ne´m leo 2 a6
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

10

Samstag, 4. September 2010, 20:25

@Basti
Ich glaub alle 1.8T haben die gleichen (die alten evtl. andere). Auslassinconelventile gibt es schon ab 280€.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

11

Sonntag, 5. September 2010, 00:39

Bei mir kommen jetzt Inconel Ventile rein.. aber das auch nur weil der alte Kopf ja eh Kernschrott war... da machen die 100 Euro für die Ventile auch den Kohl nicht fett...

12

Sonntag, 5. September 2010, 11:17

Ich habe auch noch die serien Natriumventile drine :tot: .Werde aber im winter auch umbauen ,allerdings einlass auch.

13

Dienstag, 7. September 2010, 18:51

boa... das sind ja schon mal ganz schön viele nachrichten und informationen.....
Wenn ich ehrlich bin dachte ich nicht, das das du viel aufwand ist.... Die liste ist aber genial. weis nur nicht was ich davon alles gebrauchen kann, denn wiegesagt, ich hab den scheiß in einen VW Lupo eingebaut.... Muss ich den Motor dazu ausbauen?

14

Donnerstag, 9. September 2010, 21:44

Ich würd sagen ja der muß raus weil du mit sicherheit weniger platz hast als wir und wir haben schon kaum platz :P

und das mit der löschanlage danny ich hab nun eine im auto fest verbaut aber nicht zu fest das ich auch noch mal bei bedarf das ding benutzen kann ^^weil noch mal den ganzen scheis bezahlen nääää da las ich ihn liebewr aus brennen
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

15

Freitag, 10. September 2010, 08:24

Hosenrohr musst du selbst bauen, da passt nix von der Serie. Die Ladeluftverrohrung musst du auch von deinem AUQ anpassen, ist aber das kleinste Übel.
Verdichtung reduzieren, würde ich dir empfehlen, da kannst mir gerne mal ne PN schreiben. Dann kannst du wenigstens auch eine anständige Software fahren.

Pleuel sollten auf jedenfall getauscht werden, da du sicherlich auch ein langes Getriebe fährst.

Als weiterer wichtiger Punkt ist die Bremsanlage. Ich schätze du fährst zur Zeit G60. Die Brense kannste bei der Leistung in die Tonne kloppen. Solltest du das eingetragen haben wollen, schreib mir einfach mal, evtl kann ich dir helfen.

Wird aber schwer werden, da der AUQ Euro4 und alle K04 Motorgruppen Euro3 haben

Gruß
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

Ähnliche Themen