Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 25. September 2012, 16:08

Garrett GT28rs Tüv Eintragung

Hallo servus. Hab da mal ne frage. Habt ihr eure turboumbauten wie zb den gt2871 eingetragen oder zumindest halbwegs legal ?? Möchte mich informieren wie das genau läuft mit dem abnehmen usw. Oder wer das macht , was das kostet, was ich genau brauche usw. :) wär Super wenn mir da jemand helfen könnte. Gruß Mane

2

Dienstag, 25. September 2012, 20:19

heißes thema.......legal wohl schon mal gar nicht.

SLS sowie Turbodödel machen das wohl gegen ordentliche bezahlung.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

3

Dienstag, 25. September 2012, 20:42

Genauso wie car-creativ, hotwheels etc. das sind alles unmoralische Preise. Hier in Hamburg fahren viele zu Exclusive tunningparts alias Turbo Olli. Ist aber auch recht teuer und ich kann es auch nicht gut vertragen wenn ich jemandem meinen Wagen geben soll und der damit allein anderswo hinfährt um dann eine Eintragung zu machen.
Mit Leistungssteigerung ist es immer schwer. Da Lob ich mir die einfache Eintragung von nem normalen Motorumbau wie bei unserem Einser G60. Das ging beim Tüv komplett problemlos und hat mit Bremsanlage und pipapo vor ein paar Jahren keine 350,- gekostet.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

4

Dienstag, 25. September 2012, 20:57

Ja das Thema interessiert mich auch brennend!

5

Dienstag, 25. September 2012, 23:56

Hier in Hamburg fahren viele zu Exclusive tunningparts alias Turbo Olli. Ist aber auch recht teuer und ich kann es auch nicht gut vertragen wenn ich jemandem meinen Wagen geben soll und der damit allein anderswo hinfährt um dann eine Eintragung zu machen.


Kommt der Prüfer dort nicht ins Haus :?: Fahren ja Leute aus ganz Deutschland zu ihn um ihre VR6T einzutragen. Soll wohl so ca. 500€ kosten und man muss die AGA bei ihm kaufen wenn ich das noch richtig auf dem Schirm habe.

6

Mittwoch, 26. September 2012, 06:22

Das ist wohl unterschiedlich. Hab da schon verschiedene Varianten gehört. Ich war aber selber nie bei Ihm. Das mit der AGA ist mir neu. Auch von den Preisen her habe ich nur von deutlich mehr gehört. Hmm?
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

7

Mittwoch, 26. September 2012, 07:19

Ja das sowas nicht ganz legal geht ist mir auch klar. Aber zumindest irgendwie ein bisschen was eingetragen oder sonstiges. Hab zwar bei mir mal das chipen eintragen lassen. Also sind eh schon 200ps im schein. Aber interessiert mich halt wie ihr das so macht mit den grossen ladern. ich sag mal 500 euro wären eh ok.. Was haltet ihr vom gockel.

also mein auto geb ich auch ned grad jemanden so mit. Danach machen sie dann noch mit der softwear rum, damit die werte irgenwie passen oder sonstiges.

8

Mittwoch, 26. September 2012, 07:30

Macht Turbogockel auch Fremdeintragungen? Also von Umbauten die er ncht gemacht hat?
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

9

Mittwoch, 26. September 2012, 08:54

Also sind eh schon 200ps im schein.


Das kann schnell nach hinten losgehen.
Bsp: du kaufst ein fahrwerk für dein auto wo im Gutachten drin steht bis 180PS bei deinem Modell. In deinem schein stehen jetzt aber 200 drin, welcher Prüfer will jetzt garantieren das dieses für die mehrleistung noch ausgelegt ist?
Wenns hart auf hart kommt darfst du dann alles nur noch ber §21 Einzelabnahme eintragen lassen, was nicht nur teurer wird sonder auch viel Lauferei und nerven kostet.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

10

Mittwoch, 26. September 2012, 09:43

Gockel ist Quatsch... Der arbeitet erstens mit dem Olli zusammen und zweitens erreichst du den eh nie und hast nur mehr Ärger ;)

Den Olli kann man anrufen oder anmailen. Der antwortet immer und äußerst Kompetent.

Gruß

11

Mittwoch, 26. September 2012, 13:46

@ daywalker. Da hast du recht :-) bin ich noch garned drauf gekommen. Wie hast es dann du gemacht?? Garnix ??


Hmm den Olli kenn ich nicht. Ist das ame Tuning oder so?? Steht zumindest auf den Gockelkisten immer drauf. ??

12

Mittwoch, 26. September 2012, 16:11

Nein, hab ich doch geschrieben...olli ist ETP = Exclusive Tuning Parts.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

13

Mittwoch, 26. September 2012, 16:18

mein Charger ist so verbaut wie OEM und nicht zu erkenen, ausser man ist vom Fach ;)
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

14

Mittwoch, 26. September 2012, 20:07

Meiner nicht, aber die Motorabdeckung verdeckt beim Tüv eh fast alles wenn ich die dann hundert Meter vorher drauf mach. Und wie Daywalker schon sagt, so richtig vom Fach sind die wenigsten. Auch beim Tüv.;-)
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

15

Mittwoch, 26. September 2012, 20:50

naja nicht eintragen lassen, aber hauptsache so einen umbau fahren...
finde ich nicht so toll.
was mit llk bzw verohrung usw? sieht man doch eh wenn man genauer hinguckt. egal wo der lader sitzt, egal wie gross die motorabdeckung ist.
tüv und polizei sind doch nicht dumm.
umbauen und kein geld fuer eintragung mehr haben ist doch nicht die loesung?!
faehrt man ja umher wie eine ratte. in der hoffnung nicht kontrolliert zu werden.

ich hab meins eintragen lassen bei olli.
hat alles super geklappt. keine probleme.

Web Analytics