Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 13:52

Glitzerndes Motoröl

Hallo zusammen,

Hab meinen Motor grad auf dem Ständer weil ich den Krümmer etwas umbraten muss...

Das abelassene Öl hat beim reinleuchten auffällig geschimmert. (Motor hat knapp 1500km runter seit Neuaufbau)

Ich hab dann mal die ölwanne abgenommen
-Pleuellager alle ok
-Hauptlager alle ok

Sonst alles unauffällig. Laufbahnen sehen von Unten aus betrachtet top aus.

Jetzt überlege ich, den Kopf abzunehmen...

Oder hinterlässt eventuell diese graue Beschichtung auf den Lagerschalen das Glitzerzeugs?

Das Zeug ist jedenfalls nicht magnetisch.

Schonmal sowas gehabt?

2

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 08:48

Ein leichter Grauschleier nach der ersten Inbetriebnahme ist normal, da sich die Lagerpaarungen und Laufflächen "einlaufen". Dadurch entsteht ein minimaler Materialabtrag, der sich auch durch schimmerndes Öl zeigt.

Wieviel und wie ausgeprägt sich das im Motoröl zeigt, hängt von vielen Faktoren und der Einfahr-Prozedur ab.

Würde daher erst mal Öl und Filter wechseln und dann weiter beobachten.

3

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 14:23

Sehe ich genauso.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

4

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 16:42

Schließe mich hier an mit der Meinung.
Besonders, wenn die Zylinderlaufflächen feingehont wurden und auch die Ringe neu sind.

Deswegen wird ja ja auch bei Neuwagen sehr früh der erste Ölwechsel angesetzt.