Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Mittwoch, 11. Januar 2012, 11:36

gibt es hier eigentlich schon was neues?
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

32

Mittwoch, 11. Januar 2012, 11:42

ja, einen S3 8l 2l 20V mit K04-64 ;-)
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

33

Mittwoch, 11. Januar 2012, 14:53

ich dachte es wird ein 2,1 liter motor, ist er jetzt schon verbaut und gibt es leistungsangaben oder bilder?
du weist doch, wir sind alle neugierig und bilder hungrig
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

34

Mittwoch, 11. Januar 2012, 14:58

Der 1. Block auf Basis eines BAM Motors wurde verkauft.
Es wird nun auf Basis eines TDI Hochblocks ein neuer 2,1l Motor gebaut. Es liegt schon alles bereits, nur hat Björn einfach keine Zeit, dass wir uns da mal ransetzen und das Ding zusammenbauen.

Zudem warte ich noch auf den Turbo, sobald da alles da ist, geht es los.

der 2l Motor mit TFSI Lader fliegt dann wieder aus dem S3 raus und wandert in den Polo. Der Hochblock mit EFR7064 wird dann in den S3 gebaut.
Aufgrund der enormen Laderabmessungen wäre ein solcher Lader etwas zu groß für den kleinen Polo Motoraum.
2. kann ich der S3 Karosse etwas mehr abverlangen als meiner geliebten Polo Karosse, so dass der Polo später mit 350PS und sehr frühem Ansprechverhalten als Kurvenräuber herhalten wird ;o)

Gruß
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

35

Mittwoch, 11. Januar 2012, 15:00

juhu, ich bin gespannt
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

36

Mittwoch, 11. Januar 2012, 17:14

juhu, ich bin gespannt


Ich auch :D :thumbup:

37

Mittwoch, 11. Januar 2012, 17:46

Auf den Turbo warten? Deiner war doch schon da...
Signatur von »delkim« Gruß Basti

38

Mittwoch, 11. Januar 2012, 18:06

in den Staaten, ja
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

Ähnliche Themen