Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. April 2017, 14:21

Audi A3 8L 1.8T

Hallo Zusammen

Schon lange vor gehabt aber jetzt hab ich mir mal die Zeit für eine kleine Vorstellung genommen.
Ursprünglich habe ich mir den A3 zum schlachten geholt. Während der Rückfahrt ist er mir aber irgendwie ans Herz gewachsen also musste er bleiben :-)

Von Aussen leider etwas verwahrlost aber die Technik war für seine 280.000km noch gut und von innen war er auch noch astrein.





Dann musste ich Ihn erstmal für den TÜV vorbereiten.

-Bremssattel hinten rechts undicht
-Kühlwasserrohr am Block weggegammelt
-Kupplungshebel gebrochen


Optisch war er aber immer noch nicht der Hit.

-Kotflügel vergammelt
-Türen vergammelt
-Wagenheberaufnahmen verbogen
-Klarlack löste sich teilweise

Mein Kumpel und ich haben den Wagen dann in einer Mietwerkstatt mit Lackierkabine lackiert. Natürlich wurde vorher fleißig geschliffen :-) Dazu kam noch ein Umbau auf Facelift Scheinwerfer.






Das Ergebnis:




Im Letzen Jahr habe ich dann den Motor überholt und schonmal standfest gemacht.

-Der Zylinderkopf wurde überholt
-Motorblock vom 1.8T BEX - 80.000km - wurde nachgehont
-H-Pleuel und Sputter Lager
-Neue Riemen, Dichtungen, Ölpumpe - also eigentlich alles :-D
-Kolben Serie AGU
-Kurbelwelle ebenfalls Serie AGU - Vermessen und wieder eingebaut
-Zündkerzen vom RS4

Das ganze bin ich dann eine Saison gefahren.




Für den Winter 2016/17 hatte ich mir eigentlich einen Umbau auf TTE280 Lader vorgenommen. Nach langem hin und her habe ich mich dann letztendlich für einen Garrett entschieden.

Die ganze Planung sieht dann so aus:

-Garrett GTX2867 mit Tial Abgasgehäuse
-ATP V-Band Krümmer
-Tial Wastegate
-H-Pleuel sind ja bereits verbaut
-Verdichtung 8,55:1 durch dickere Kopfdichtung
-76mm Downpipe mit 76mm Friedrich Anlage und 200Zellen Kat
-80mm Ansaugung mit VR6 LMM
-Willtek Ladeluftkühler
-Ölkühler
-Geschlossenes Kolben SUV

-R32 Bremsanlage
-6-Gang 02M Getriebe vom TDI
-Don Octane EMS mit Sachs Performance Kupplung










Die LL Verrohrung ist etwas lang aber die Stoßstange des A3 mit den kleinen Schlitzen unten hat leider keinen anderen LLK ermöglicht. Ich denke/hoffe das wird so funktionieren.

Danke nochmal an Mathias fürs Schweissen - ist super geworden :thumbsup:


Die Bilder lassen sich komischerweise nicht drehen. Am Rechner sind sie richtig herum und hier gedreht....komisch X(

2

Donnerstag, 6. April 2017, 18:24

Hi, schön das ich jetzt auch mal sehe wo die Rohre gelandet sind. :thumbsup:
Ja der Weg ist schon recht lang aber sieht gut aus. Mal sehen wie du da mit dem Ansprechen des Laders zurecht kommst.

Könnte mir beim schweißen nicht so ganz erklären wo alles hinkommt aber jetzt ist es mir klar. :D
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

3

Freitag, 7. April 2017, 01:05

Da hast du aber schon eine Menge Arbeit hinter dir ^^

4

Samstag, 29. April 2017, 12:17

Ich bin gerade dabei mir eine Ansaugung zum Luftfilter zu basteln.

Meint ihr 80mm reicht aus? würde die Luft hinter dem Gitter der Stoßstange holen

5

Mittwoch, 24. Mai 2017, 19:54

So langsam geht es dem Ende zu. Habe mir eine Digitale Anzeige gebastelt.

Ladedruck, Abgastemp.,Öldruck, Öltemp und Ansauglufttemp. werden angezeigt.




6

Mittwoch, 24. Mai 2017, 19:59

Anzeige gefällt mir gut. Magst du was dazu erzählen? Ist das ein Set oder istvfas komplett Eigenbau? Gehen die ganzen Sensoren an eine Einheit? Also kann die sowohl den Druckschlauch als auch elektronische Anschlüsse von EGT und AFR aufnehmen?
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

7

Mittwoch, 24. Mai 2017, 20:16

Das Gerät habe ich von http://www.pro-chiptuning.com/geraete.php

Es ist eine Einheit an die Alle Sensoren angeschlossen werden. Daran kommt dann die Displayeinheit.

Ich habe für die Temperaturen Bosch Sensoren genommen.

EGT Sensor war mit Dabei. AFR geht soweit ich weiss auch. Man kann wohl auch einen Ausgang programmieren - Z.B für Masser Methanol etc.

Man kann die Werte in zuvor programmierbaren Zeitabständen durchschalten lassen oder man schaltet die Werde durch einen Berührungsempfindlichen Taster durch.

Ist echt ein nettes Spielzeug und eine gute Alternative zu den sonst üblichen BlingBling dingern

Gruß

8

Mittwoch, 24. Mai 2017, 20:20

Danke. Achso, AFR hast du garnicht angeschlossen? Weil es im Display auf dem Foto angezeigt wird.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

9

Mittwoch, 24. Mai 2017, 20:25

Das war noch vom Einbau - Da hatte ich noch nix programmiert.

Hier noch ein Bild vom fast fertigen Motorraum. Die Ansaugung rechts fällt nur leider ins Auge 8)


10

Mittwoch, 24. Mai 2017, 21:11

Wenn du den Schlauch schwarz matt lackierst und dir Halter baust die den Sicherungsträger wieder in die Position bringen als ob die Batterie darunter montiert wäre dann kannst du auch wieder eine Abdeckung darauf anbringen und man sieht den Schlauch nicht mehr.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

11

Mittwoch, 24. Mai 2017, 21:19

Kann die Bilder leider nicht posten, da zu groß. Hab gerad nix zum verkleinern dabei. :verrueckt:
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

12

Mittwoch, 24. Mai 2017, 21:49

Also die Batterie kommt noch rein - ist am Ladegerät.

Eine Abdeckung hatte ich allerdings nie. Welche bzw. von welchem Modell passt da was?

Gruß

13

Mittwoch, 24. Mai 2017, 22:07

Der TT hat da eine. Weiss nicht ob die passen würde.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

14

Mittwoch, 24. Mai 2017, 23:48

Hatte der S3 8L Facelift, nicht eine Abdeckung :?:

15

Donnerstag, 25. Mai 2017, 12:00

S3 8L hat vorn und hinten eine Abdeckung. Wie beim TT auch.

Ähnliche Themen

Web Analytics