Sie sind nicht angemeldet.

46

Donnerstag, 5. Januar 2017, 00:36

Basti, kannst Du bitte den Beitrag mit den Riesenbildern löschen? Danke.
Beitrag ist gelöscht! Danke nochmal fürs einstellen der neuen Bilder :thumbsup:

47

Donnerstag, 5. Januar 2017, 10:32

Kein Ding :)


Hat schon jemand Lösungen/Erfahrungen zu meinem Problem?
Ladeluftkühler hab ich mir gedacht, weil in Richtung Motorraum noch so viel Platz ist, könnte man einen Kühler mit ordentlicher Tiefe fahren. Sprich ein sehr feinmaschiges Garrett Netz, dafür aber tief. Durch das feinmaschige Netz hab ich ne gute Kühlleistung und durch die Tiefe weniger Rückstau. Oder was meint ihr dazu? Weil Stoßstange will ich nicht bearbeiten. ;)

48

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:54

Hat keiner eine Idee zu meinem Ladeluftkühler und Ansaugungs-"Problem"?

49

Mittwoch, 18. Januar 2017, 21:15

Nee, hab selbst genug Probleme und die will auch keiner haben... :D
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

50

Samstag, 11. März 2017, 12:00

Das A2 Projekt geht weiter. :)

Hab mir das H&R Stabi-Kit für den A2 gekauft (Vorderachse + Hinterachse) und dazu noch ein H&R Deep für den Polo 9n. Dazu gibt es noch Stahlflex Bremsleitungen rundum. Von der Arbeit hab ich dann die Typ 200 Bremsflüssigkeit gegönnt. Und gestern gab es noch Toyo R888R auf die Stahlfelgen, die perfekt die Bremsanlage verdecken. Kurz und bündig wird der A2 von Außen nur etwas tiefer sein. :)
Bei dem Umbau der Achsschenkel (komplett nagelneu mit neuem Radlager und Nabe) gibt es natürlich alles neu. Sprich, neue Domlager vom Polo 9n GTI, Traggelenke, Spurstangenköpfe, kürzere Koppelstangen und alle Schrauben und Muttern. War mal ein kleiner Einkauf beim :) für knappe 400€ (mit Rabatt) :D

Außerdem wird das Fahrwerk dann noch auf der Radlastwaage eingestellt, dann dürfte auch der Bus gut um Ecken gehen :)
»Malossiracer« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5322.JPG
  • IMG_5333.JPG
  • IMG_5334.JPG
  • IMG_5336.JPG
  • IMG_5341.JPG
  • IMG_5342.JPG
  • IMG_5343.JPG

51

Samstag, 11. März 2017, 12:34

Das Projekt gefällt mir. Halte uns weiterhin auf den laufenden!

PD ist standfest. Wichtig ist die PD Norm beim Öl einzuhalten. Der 1.4 TDI ist ebenfalls, wie der 1.9TDI PD, von einlaufenden Nocken betroffen.
Motorenöle für Pumpe Düse Motoren, enthalten spezielle EP-Additve (extreme pressure additive). Mittlerweile wird überall irgend ein 5W30 LL genutzt, in der Annahme die Freigaben wären rückwärts kompatibel. Das ist bei PD nicht der Fall.

52

Samstag, 11. März 2017, 18:11

Bei mir hat er auf jeden Fall das Castrol PD Öl bekommen genau aus diesem Grund. Früher oder später werde ich den Motor sowieso mal überholen müssen. :)
Aber den Zeitpunkt will ich so gut es geht rausschieben.

53

Sonntag, 19. März 2017, 10:49

So, kurz und knapp:
Fahrwerk und Stabis sind drin :) Gewinde ist vorne auf Anschlag unten und hinten momentan auch, kommt aber noch ein bisschen hoch.
Der Einbau hat ein Problem nach dem anderen mit sich gebracht. Momentan muss ich noch das Bremsenproblem lösen. (Die Bremsbeläge sitzen 2mm zu weit außen) Vermutlich liegt es daran, dass die Bremsanlage vom Golf 4 stammt und die Radlagergehäuse vom Polo, also sollte ein Sattelträger vom Polo Abhilfe schaffen?
Anbei noch ein paar Bilder:
»Malossiracer« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5377.JPG.b8eae36eefabfb49e389b990ed748f1d.JPG
  • IMG_5397.JPG.2a236fa972437961afcb441a81b083a3.JPG
  • IMG_5405.JPG.4ae553c96ad7d34d218ed493ad576cc7.JPG
  • IMG_5407.JPG.6979a4fe0f23c4c39062bf03e061228a.JPG

54

Sonntag, 19. März 2017, 11:34

Ganz schön tief :D 8)

55

Sonntag, 19. März 2017, 12:28

Hab ihn vorher mal aus der Garage rausgeholt, dass ich drinnen sauber machen kann. Also bei Volleinschlag schleift schon mal nichts :)
Wenn die Bremse funktioniert und entlüftet ist kann ich mal einen erFAHRungsbericht schreiben :D Hab ja direkt vor der Nase ein schönes Tal zum Kurven räubern.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Web Analytics