Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

436

Mittwoch, 11. April 2018, 09:39

Schaut richtig gut aus!!! :P

437

Sonntag, 22. April 2018, 16:49




Das SX-E Gehäuse hat in Sachen Pumpverhalten mal so richtig was gebracht, SO hätte der Lader ausgeliefert werden müssen, das hätte mir mal ein Jahr ärger erspart....

Das Problem mit dem zu niedrigen Ladedruck wurde nun auch gelöst.

Ergebnis:

Im Vergleich zu alten Logs je nach Hardware-Version zwischen 50-80g mehr Luftmasse als vorher und gut 60g mehr als beim damaligen Prüfstandlauf wo ja leider nur knapp 360PS raus kamen.

Muss jetzt noch den 7 Monate alten Sprit leerfahren, und dann...... :-)

438

Sonntag, 22. April 2018, 22:08

Bin gespannt was zum Schluss noch rauskommt :thumbsup:

439

Montag, 23. April 2018, 07:45

Laut BorgWarner Katalog geht das Verdichterkennfeld bis knapp 400g/sec, aber ich denke das schafft der nur unter optimalsten Laborbedingungen :-)
Wenn am Ende 350-360g rausschauen bin ich mehr als glücklich, die 340 jetzt sind eigentlich auch schon gut!

Am Screenshot oben zieht er übrigens ab einsetzen des vollen Ladedruckes die Drosselklappe auf 50% zu, weil die Momentenüberwachung noch nicht neu kalibriert ist. Das heißt die 340g schiebt er durch eine halb offene Drosselklappe durch *haha*

440

Samstag, 12. Mai 2018, 08:07




Es sieht so aus als das der Lader mehr kann als ich jemals geglaubt hätte.

2.85barim Drehmomentbereich in der Ansaugbrücke ( = ca. 3.15bar am Verdichterausgang) und 370g bei 2.1bar im Pmax Bereich bei 60% Antaktung.....

Die 2.85 kann man so nicht lassen, erstens magert er ab, und zweitens denke ich das der Lader das nicht lange mitmacht ^^

Aber die 370g sind schon schwer OK, das sollten um die 450PS herum sein :-)

441

Samstag, 12. Mai 2018, 08:44

(Vielleicht kann ein Mod die 2 Beiträge ja zusammenfügen)

Und da ja gemotzt wurde das niemand am TDI was macht, da gehts auch weiter :-)





Nachdem ja mit dem "kleinen" Hybrid 232PS und fast 500Nm erreicht wurden, ist es Zeit für den nächsten Step.

Lader wird vergrößert von GT1752V auf GTB2056V

PDEs vergrößert von 610er BigBore auf 750er BigBore

Zylinderkopf bekommt eine Komplettbearbeitung mit gefrästen Kanälen und Golfballprofil und verstärkten PDE Sitzen um das Einschlagen der PDEs zu verhindern.

Raceware Stehbolzen

H-Schaft Pleuel

Getriebe bekommt eine Peloquin Sperre

Anvisiert sind rauchfreie 265PS/550Nm bei möglichst gutem Ansprechverhalten :-)

442

Samstag, 12. Mai 2018, 23:34

Der Cupra geht bestimmt nicht ganz gut :thumbup: Schon Zeiten gemessen :?:

443

Sonntag, 13. Mai 2018, 12:56

Hab nix zum Messen....

444

Sonntag, 13. Mai 2018, 20:15

Weiter im Programm....

Kolben raus:





Original Pleuel in die Schrott-Tonne und H-Schaft verbaut:





Stehbolzen verbaut:




Es dreht sich sogar alles wieder :-)

https://www.youtube.com/watch?v=1RxPg8FwNs0