Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. November 2012, 18:44

Mein S3 8l und ich

Hallo bin der Daniel ( boby ) komme aus Wien


So jetzt stelle ich euch meinen Audi S3 8L wie folgt gerne vor:

Ich habe mir den Audi S3 8L vor 3 ½ Jahren in Originalen zustand von Wr. Neustadt gekauft seit dem habe ich eigentlich jedes Jahr ein bisschen verändert.

Originalausstattung: Recaro Sitze elekt. mit Sitzheizung, Klimatronic, Alarmalage, Xenon, elekt. Fensterheber, elekt. Aussenspiegel mit Heizung, Beheizbare Waschdüsen, Funkfernbedienung ZV, Airbags; Bose

Motor: 1.8 Turbo, LLK und Popoff Ventil verbau, Software, Motorabdeckungen geledert, Öl und Wasserdeckel von Audi R8, Domstrebe und Scheibenwaschbehälterdeckel laminiert,

Auspuff: FOX Gruppe A Endtopf bearbeitet, kein Kat, 3 Zollanlage

Innenausstattung: auf doppeldin Radio umgebaut;_Überrollbügel; Tachoringe in chrom, Innenraumbeleuchtung auf Facelift, kompletter Innenraum und Kofferraum geledert, Carbon Teile wie folgt: Einstiegsleisten mit S3 Logo , Griffschalen, Handschuhfachgriff, Instrumentenhalterung und Öldruck und Öltemperatur und Ladedruck, Aschenbecher vorne und hinten, Radio und Klimer blende, Mittelkonsole ← einsetze,

Karosserie: Seitenblinker gecleant; Tür Schlösser weg, Kotflügelkante gelegt; Heckklappenschloss gecleant; Stoßstange und Heckstoßstange ← Mulde gecleant und Heckscheibenwischer gecleant
Cabon Teile wie folgt: Heckblende; Dachkantenspioler; B-Säule; Spiegeldreiecke; Stoßstangenrahmen „groߓ Kühlergrillrand; Türschweller, Kühlergrill und Stoßstangengitter schwarz lackiert

Farbe: Jetzt ->Mercedes AMG SLS Rot Le Mans (letztes Jahr war er Braun „Fotos“)

Felgen: 19 Zoll, 8,5J, et 28 org. et; BBS GT006; 3-teilig Stern nach außen geschraubt; Außenbett Hochglanz verdichtet; Stern Gold lackiert; BBS Logo in Rot und goldener Schrift

Bremsen:
Vorderachse: 6 Kolbenbremssattel 350 mm Bremsscheiben 2-teilig geschlitzt schwarz lackiert, Stahlflexschläuche
Hinterachse: originale Bremsanlage (Bremsscheiben gelocht, und Bremssattel Sandgestrahlt und Pulver beschichtet)

Fahrwerk: Luftfahrwerk -> Bagyard mit supreme mit einen 11 Liter Tank;

Vorderachse: Achsschenkel Querlenker Sandgestrahlt und Pulver beschichtet

Beleuchtung: Scheinwerfer Facelifte schwarz; Rückleuchten Facelifte


Und jetzt baue ich den Motor neu auf weil ich einen Motorschaden habe :

Motorraum wird rauslackiert

Zylinderkopf:
- Auslass Ventilsitze schneiden
- Auslassventile (Austenitischer CrNiMn-Stahl), Schaft verchromt und Sitz gepanzert
- RS4 Auslassventilfedern + Stahlscheiben zu erhöhung der Federkraft
- Einlassventile gereinigt, Sitz nachgeschliffen, Ventil Schaft polieren
- Einlassventile eingeschliffen
- Zylinderkopf plangefräst
- Nockenwellenlager und Stößel Bohrung nachgehont
- Ventilschaftdichtungen

Motor Block :

- Block im Säurebad farb- und rostfrei geätzt und neu lackiert
- Hauptlagergasse neu gehont und vermessen
- Kurbelwelle Ölbohrungen modifiziert und Lagerzapfen fein poliert
- Zylinderblock plangeschliffen, gebohrt, gehont
und für minimale Einlaufzeit gebürstet
- Haupt- und Pleuellagerspiel kontrolliert
- H-Schaft Pleuel aus 4340 Schmiedestahl inkl. ARP 2000 Schrauben
- geschmiedete 81,5 mm Kolben mit 8,5:1 Verdichtung
- Hauptlager, Sputter Pleuellager, 360° Anlaufscheiben
- hochfeste Hauptlagerschrauben mit Nennzugfestigkeit 12.9
- große Ölspritzdüsen
- Kurbelwelle nitriert
- Kurbelwelle dynamisch fein gewuchtet
- Block mit Torque Plate gebohrt und gehont
- 3 Stoff Hauptlager

Sachs Performance mit einmassenschwung ausrücklager
Downpipe rennkat 200 Zeller
Servoleitungen,starter,Dichtungen und Klein Teile werden getauscht usw ....
Turbo aber da bin ich mir noch nicht sicher was für einen
Krümmer
Einspritzdüsen 470ccm mit benzindruck auf 550ccm
Zündkerzen von Bosch F5DP0R


Und wegen den Fotos ich kann keine Fotos hochladen beim iPad oder kann mir da einer helfen ?
»boby538« hat folgende Bilder angehängt:
  • image Kopie 2.jpeg
  • image Kopie 3.jpeg
  • image Kopie 4.jpeg
  • image Kopie 5.jpeg
  • image Kopie 6.jpeg
  • image Kopie 7.jpeg
  • image Kopie 8.jpeg
  • image Kopie 9.jpeg
  • image Kopie 10.jpeg
  • image Kopie.jpeg
  • image Kopie.png
  • image.png
  • image.jpeg

2

Mittwoch, 21. November 2012, 19:01

herzlich willkommen bei uns. das liest sich ja alles echt interessant.
schreib mal basti (admin) an, dem kannst du sie dann per mail schicken und er stellt sie dann ein. ist wahrscheinlich eh besser da man nur bis zu einer gewissen größe einstellen kann.
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

3

Mittwoch, 21. November 2012, 19:15

Hallo. Warum fährt man heutzutage noch ohne Kat wenn ein 100 Zeller das gleiche erfüllt?
Ölspritzdüsen hat dein S3 bereits die grossen. Grösser is nich.
Viel Erfolg.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

4

Mittwoch, 21. November 2012, 19:28

er hat den kat an der downpipe, steht da zumindest so.
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

5

Mittwoch, 21. November 2012, 20:15

Hallo bin der Daniel ( boby ) komme aus Wien


So jetzt stelle ich euch meinen Audi S3 8L wie folgt gerne vor:

Auspuff: FOX Gruppe A Endtopf bearbeitet, kein Kat, 3 Zollanlage



Hatte mich auf den IST-Zustand bezogen nicht auf die Zukunft. ;)
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

6

Mittwoch, 21. November 2012, 21:36

Block lässt also beim Björn machen ;)

Herzlich Willkommen und viel Spaß hier.


@Schmatzek1
Es gibt größere Ölspritzdüsen als die 1.8T.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

7

Mittwoch, 21. November 2012, 21:58

Ja, die sind dann aber nicht für den 1.8T.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

8

Mittwoch, 21. November 2012, 22:06

Original nicht, aber Sie passen.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

9

Mittwoch, 21. November 2012, 23:00

Man sollte bei solchen Experimenten dann auch den Förderdruck im Auge behalten. Die Ventile sitzen ja in den Schrauben der Düsen. Ich würde persöhnlich nichts grösseres nehmen als die von Apy, Apx, Bam oder Amk ohne zu wissen das das korrekt zusammenarbeitet.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

10

Donnerstag, 22. November 2012, 01:26

Willkommen :thumbsup: Kenne dein S3 aus der Audi Scene :D Schickes Teil :thumbup:

http://audiscene.de/magazin/aktuelle-ausgabe.html

11

Donnerstag, 22. November 2012, 14:23

Danke danke

Ja bin vorher ohne Kat Gefahren und jetzt kommt ein200 Zeller

Ja in Motor lass ich beim Björn mache ist aber schon fertig sollte ihm in 2 wochen haben

Werde ihm gleich schreiben danke

Ja der Audi ist jetzt in der aktuellen Audi scene drinnen stimmt

Danke danke

12

Donnerstag, 22. November 2012, 15:10

Habe jetzt min Basti geschrieben er stellt mir die Fotos heute oder morgen online er ist der beste :thumbsup:

13

Freitag, 23. November 2012, 12:05

Hallo. Warum fährt man heutzutage noch ohne Kat wenn ein 100 Zeller das gleiche erfüllt?
Ölspritzdüsen hat dein S3 bereits die grossen. Grösser is nich.
Viel Erfolg.


Größer ist schon :D und zwar die vom diesel ;)

14

Freitag, 23. November 2012, 14:49

So Bilder hab ich mal hochgeladen !

Wirklich ein tolles Auto ! Alle Achtung :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Bilder sind auf der ersten Seite zu sehen:
Mein S3 8l und ich

Web Analytics