Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

17

Samstag, 17. Januar 2015, 00:46

Sl-Tuningsolutions


War der mal im VR6 Forum aktiv und konnte auch angeblich den 1.8T im Lupo eintragen :?:

18

Samstag, 17. Januar 2015, 06:44


APR bietet eine 30 Tage Geld zurück Garantie an.


Das wäre lustig, bei APR flashen lassen und nach ein paar Tagen fährst wieder hin und sagst "Ich hab euer File ausgelesen, das is Schrott, ich hätte gern mein Geld zurück" :)

19

Samstag, 17. Januar 2015, 20:32

Das wäre natürlich der Hammer :D

Aber ich denk mal dass ich bei APR schon man nicht sooo viel falsch machen kann.
Und wenns nicht reicht könnte ich ja trotzdem eine der 4 maps von Zoran umprogrammieren lassen. Dann hab ich ja schon mal die Umschaltfunktion drin ^^

20

Sonntag, 18. Januar 2015, 22:04

richtig Apr hat das Patent, doch die Umschaltfunktion kann inzwischen fast jeder Depp.
Signatur von »taz« Messytem ready: Zylinderdruckindizierung, Ionenstrommessung, Bosch ADV Lambda und anderes

21

Freitag, 30. Januar 2015, 16:54

Da es noch keiner erwähnt hat und es auch ungefähr in deiner Gegend ist kann ich dir noch THT Performance empfehlen, der hat bei mir die Abstimmung von Zoran gerettet...

22

Freitag, 30. Januar 2015, 19:09

N Kumpel von mir hatte auch auf seinem S3 (8L) eine Software von Zoran drauf. Der hatte bereits bei 4000 Umdrehungen eine EGT von über 1000°C und kaum was an Mehrleistung.
Daher bin ich da auch etwas am zweifeln.

THT Performance klingt garnicht so schlecht. :)


BTS wäre zwar auch noch eine Alternative, aber ich hab da schon ein paar Erfahrungsberichte gelesen, dass die Steuergeräte "zerstören", dass derren Datenstand nicht ausgelesen werden kann.

23

Freitag, 30. Januar 2015, 23:14

Zoran kann ich persönlich auch nicht empfehlen.
wenn du dich für tht entscheidest sag mir Bescheid, da lässt sich was machen ;-)

24

Freitag, 30. Januar 2015, 23:18

Komisch ...Zoran war doch einer der Top Leute??

25

Freitag, 30. Januar 2015, 23:22

Wie gesagt, ist nur meine Erfahrung, aber nachdem meiner nach der Abstimmung im leerlaufbereich um bis zu 500 Umdrehungen geschwankt hat war er der Meinung es liegt an der lambda...
lambda getauscht, gleiches problem, danach war es das Steuergerät das wohl n Schuss hatte, hab dann bei tht nachprogrammieren lassen und siehe da, er schnurrt wie ein Kätzchen..

26

Freitag, 30. Januar 2015, 23:24

ja solche Sachen hab ich auch schon durch... zwar mit nem anderen Tuner, aber naja :D

27

Freitag, 30. Januar 2015, 23:34

Stimmt, dp wars noch vor dem stg, ganz vergessen ;-)
Im Endeffekt glaub 8mal zu ihm gefahren, abends mit ner Taschenlampe aufm Hinterhof lambda, dp, usw gewechselt während er drin saß, alles nicht so glücklich gelaufen...
speziell das noch ein Schlüssel von mir "verloren ging"..

Genug negativ geredet, mit tht hatte ich jedenfalls noch keine sorgen :-)

28

Samstag, 31. Januar 2015, 11:21

Hab jetzt mal bei THT angefragt was die so rausholen, preislich und terminlich.

Ansonsten wurde mir noch Turboperformance in Ulm empfohlen, allerdings sind 210ps zu wenig mit einer 70er DP usw.
SKN bietet eine Stufe 2 mit 230ps an (Voraussetzung ist ne andere DP), allerdings finde ich, dass SKN so ein Ruf als "Allzwecktuner" hat für Standartsoftware. Da wünsche ich mir schon dass der Tuner sich mit den Motoren bzw. zumindest mit dem Konzern sehr gut auskennt.

29

Samstag, 31. Januar 2015, 11:29

Moin,

nur sollte Dir klar sein, dass der eine 210PS verspricht, wie er weis, dass es vlt mehr sein kann aber in der Regel so viel heraus kommt und der andere 230PS angibt, weil das die Kunden lockt.

Mehr als die Kurve vom N75 auf max setzen, Zündung und Einspritzmengen entsprechend anpassen kann in beiden Fällen keiner. Wenn N75 auf max ist dann geht nicht mehr. Vlt mit ner anderen Wastegatedose oder einem zugeschweißten Wastegate. Das macht der Lader dann aber auch nur begrenzt mit - mal unabhängig von der Effektivit#t/Effizienz des Laders. Auch Deine Einspritzdüsen haben nur einen bestimmten maximalen Spritdurchsatz. Irgendwann ist einfach die Regelgrenze erreicht und nur ein größerer Lader hilft weiter...

Und wenn ich das hier richtig im Kopf habe, dann reden wir hier nach wie vor von einem 1.4er, kein 1,8T oder größer.

30

Samstag, 31. Januar 2015, 11:38

Genau, 1.4er
Wastegatedose gibt es von Forge Motorsport, allerdings sind keine Angaben bis wieviel Bar die Dose geht.

210ps haben schon mehrere Fahrzeuge mit dem Motor und Serienhardware geleistet. Und ich habe selbst mit einem komplett Serien Motor gemessene 196ps erreicht. Und 14ps mehr wäre schon fast ein Fall für Saugerchiptuning.

Ähnliche Themen