Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:09

Ich würde mir eher Gedanken um die Kurbelwellenlagerböcke machen bevor ich an die "Stahl"pleuel denken würd.
Der Turbompression fährt die IE soweit ich weis im VR6T mit 800Ps und 800NM.
16Vampire fährt auch mit Knall-Peng-Puff los und das hebt :D

Mit Kat ist die ganze Sache halt scheiße :thumbdown:

@majesty78
was NLS ist weis ich aber kannst du mir erklären wie das ALS funktioniert?
Normalerweise wird ja weiter eingespritzt und gezündet wenn ich vom Gas geh (egal ob ich schalten will oder nur so) ABER im Krümmer (siehe Dutters Rohrkümmer/WRC Autos).
Signatur von »delkim« Gruß Basti

17

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:19

Beim Anti_Lag wird die Zündung gezielt unterbrochen während weiter eingespritzt wird.
Dadurch kommt es zu gewollten Fehlzündungen welche sich im Krümmer/Turbolader durch die Hitze mit dem typischen Knallen entzünden.
Durch diese Druckwellen wird der Lader auf Drehzahl gehalten.

Dutters Audi kann das besonders gut, durch die Sidepipe hat sich meine Verlobte letztes Jahr beim 1/4Meile Rennen das Hosenbein verbrannt ^^

18

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:40

Aber das gleiche passiert doch bein NLS auch. Ich bleib auf dem Gas und schalte schnell.
Ich dachte ALS findet nur im Krümmer statt.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

19

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:43

NLS ist eine Art Drehzahlbegrenzer der es ermöglicht das Du beim Schalten voll am Gas bleibst ohne das der Motor dabei überdreht bzw in den Begrenzer dreht ;-)

20

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:51

NLS ist eine Art Drehzahlbegrenzer der es ermöglicht das Du beim Schalten voll am Gas bleibst ohne das der Motor dabei überdreht bzw in den Begrenzer dreht ;-)

Dort wird die zündung nur für einen Bruchteil unterbrochen. Gibs bei den Motorädern schon ewig.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

21

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:54

Aber optional geht so etwas nicht oder? Also NLS ist bei jedem Schalten aktiviert oder nur wenn DK auf 100%. Wäre an so etwas irgendwann mal interessiert, nur immer soll das Teil ja nicht knallen.

22

Donnerstag, 10. Januar 2013, 21:04

Kann man mit GRA Hebel, Kupplungspedalschalter oder Bremspedalschalter aktivieren wenn man will ;)

23

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:21

NLS ist nur aktive wenn Du während dem Schalten voll am Gas bleibst. Ein seperates aktivieren/deaktivieren ist von dem her eigentlich nicht nötig.

Ist zu Beginn auch sehr ungewohnt da man das ja sonst nie macht......

24

Freitag, 11. Januar 2013, 06:14

das hört sich ja alles toll an. will ich haben:-)
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

25

Freitag, 11. Januar 2013, 06:18

Und ich will nix von der Grütze... :D
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

26

Freitag, 11. Januar 2013, 06:20

man muss es ja nicht nutzen. du weißt ja: haben ist besser als hätten.
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

27

Freitag, 11. Januar 2013, 10:45

Würde das nicht mit Kat nutzen, ich denk der nimmt über kurz oder lang schaden.
Allgemein sollte der komplette Auspuff wenig Rückstau haben wenn ich sehe was da rausgeballert kommt :)

Und die ersten Zündspulen(treiber) der 1.8t vertragen das auch nicht und fliegen dann :S

28

Freitag, 11. Januar 2013, 12:49

Mit Kat = NoGo !

29

Freitag, 11. Januar 2013, 13:50

Auch nicht mit nem ordentlich großem HJS?

30

Freitag, 11. Januar 2013, 14:49

Ne lass mal.
Außer Alex will seinen opfern :D
Signatur von »delkim« Gruß Basti