Sie sind nicht angemeldet.

16

Samstag, 10. November 2012, 15:56

du liest dir also deine zündmap mit dem kopf aus oder wie?!

hast du dir schonmal so ne map angesehen, und geschaut wie dann der wert springt ?! so ne map is schon 3 dimensional,.. (auch Matrix genannt)

Load zu RPM und dazu zündung,.. und dann hast noch nen haufen korrekturmaps auch noch,.. für Coolant Temp, Exhaus Temp, Knock, und weiß der Teuifel was sich die VAG Gruppe noch alles einfallen hat lassen,.. und du willst dir damit dann aussagekräftige Werte rauslesen!? könntest auch dieses Messgerät dafür verwenden:



und eigentlich ists genau anders rum,.. umso mehr dann dort steht umso mehr zündug fährst du,.. wenn ich dir Sage dass wir auf nem VET umbau auf nem SR20 35° Zündug bei 1,8Bar LD gefahren sind, andererseits der OEM Kopf grad mal 20° verträgt bei weniger LD,.. dreh mal die ztündug auf 0° bei 7000rpm,. du wirst ka leistung mehr haben,..



und dass ein wagen mit E10 besser geht bezweifle ich mal stark,.. das zeug hat 85 Oktan, obwohl 10% 108,6Oktaniger Alkohol dabei ist :) is also 91er mit nem schuss 108er :)
Hast du das vl, mit E85 verwechselt ?! das so 104 Oktan Klopffest ist, und nochdazu Langsamer verbrennt als Benzin,.. wobei allerdings der Brennwert wesentlich geringer ist,..

Ich mag das Zeitronix einfach ned,.. is globig das ZT-1 und es arbeitet ned so sauber und zuverlässig wie die LC-1 und die Software hinter den Innovate Produkten ist viel Geiler!!!!!!!!

17

Samstag, 10. November 2012, 17:10

du liest dir also deine zündmap mit dem kopf aus oder wie?!

hast du dir schonmal so ne map angesehen, und geschaut wie dann der wert springt ?! so ne map is schon 3 dimensional,.. (auch Matrix genannt)

Load zu RPM und dazu zündung,.. und dann hast noch nen haufen korrekturmaps auch noch,.. für Coolant Temp, Exhaus Temp, Knock, und weiß der Teuifel was sich die VAG Gruppe noch alles einfallen hat lassen,.. und du willst dir damit dann aussagekräftige Werte rauslesen!? könntest auch dieses Messgerät dafür verwenden:



und eigentlich ists genau anders rum,.. umso mehr dann dort steht umso mehr zündug fährst du,.. wenn ich dir Sage dass wir auf nem VET umbau auf nem SR20 35° Zündug bei 1,8Bar LD gefahren sind, andererseits der OEM Kopf grad mal 20° verträgt bei weniger LD,.. dreh mal die ztündug auf 0° bei 7000rpm,. du wirst ka leistung mehr haben,..



und dass ein wagen mit E10 besser geht bezweifle ich mal stark,.. das zeug hat 85 Oktan, obwohl 10% 108,6Oktaniger Alkohol dabei ist :) is also 91er mit nem schuss 108er :)
Hast du das vl, mit E85 verwechselt ?! das so 104 Oktan Klopffest ist, und nochdazu Langsamer verbrennt als Benzin,.. wobei allerdings der Brennwert wesentlich geringer ist,..

Ich mag das Zeitronix einfach ned,.. is globig das ZT-1 und es arbeitet ned so sauber und zuverlässig wie die LC-1 und die Software hinter den Innovate Produkten ist viel Geiler!!!!!!!!
Sorry, das mit den Maps hab ich nicht beachtet. Aber unter gleichen Voraussetzungen verstehe ich gleiche Drehzahl, gleiche Außentemperatur, gleiches Lastsignal und gleiche IAT... Somit dürften relativ vergleichbare Werte herauskommen, egal ob 3D Map oder 2D Map oder sonst was. ;) Dass es nie zu 100% passen kann ist mir auch klar. ;)

Verwechselst du gerade ROZ mit MOZ oder wie kommst du auf 85 Oktan???
Und du sagst ja schon selbst 91er Oktan mit "nem Schuss" 108er... Das will ich mal wissen wie du dann die Oktanzahl senkst oO
91er Oktan mit 5% Ethanol hat ja schon 95 Oktan... so und nun kommt nochmal "ein Schuss" oben drauf... Auf wieviel kommt man denn dann wohl? ;D
Wikipedia behauptet sogar dass E10 97Oktan hat, somit also nur 1 Oktan weniger als das Super+. Noch Fragen?

18

Samstag, 10. November 2012, 21:24

war ein tippfehler,.. mit den 85 oktan,.. 95 hats halt,..

aber ich bezweifle dein vorhaben mit der zündung noch immer! und das mit dem E10 auch :)

egal,.. viel glück!

19

Samstag, 10. November 2012, 22:21

ok das ZT-1 von Zeitronix würde ich auch nicht verbauen.
Das ZT-2 find ich ganz praktisch.

LC-1 hat nur so ein Rundinstrument als Display richtig?
Signatur von »delkim« Gruß Basti

20

Samstag, 10. November 2012, 22:27

Rein logisch gesehen miss es mehr wie 95 oktan haben weil ja mehr Ethanol drin ist als in Super E5 und das hat ja auch schon 95 Oktan. Aber mich würde es interessieren wieviel das V-Power und Ultimate bringt, also ob der Motor mit seinem Zündwinkel an das Maximum vom Sprit geht und wieder runter regelt oder ob die Elektronik vorher abriegelt.
Momentan bin ich mit E10 unterwegs. Gerade aus dem Grund dass es günstiger ist und doch eine höhere Oktanzahl hat als normales Super E5. (Freigegeben ist es sowieso. Auf dem Prüfstand hab ich auch genau meine Serienleisrung erreichen können.)

Aber b2t: Was könnt ihr mir noch für OBD-Tools empfehlen, die meine gewünschten Daten (Öltemp, IAT und Ladedruck) auslesen können ohne zusätzliche Sensoren zu verbauen.
Zündwinkel ist kein Muss und ich will auch keine weitere Diskussion ob es sinnvoll ist oder nicht. Die restlichen Daten sind eher sinnvoll und ein Muss. :)

21

Sonntag, 11. November 2012, 01:21

@Malossi: Warum holst du dir nicht einfach ein VCDS von Ross-Tech und schließt es an ein Touchpad an :?:

22

Sonntag, 11. November 2012, 01:24

@Malossi: Warum holst du dir nicht einfach ein VCDS von Ross-Tech und schließt es an ein Touchpad an :?:
Geht's das schon via IPad???? 8o

23

Sonntag, 11. November 2012, 03:00

@Malossi: Warum holst du dir nicht einfach ein VCDS von Ross-Tech und schließt es an ein Touchpad an :?:
Geht's das schon via IPad???? 8o


Ja hatte einer beim TT Treffen in Wolfsburg dieses Jahr.

24

Sonntag, 11. November 2012, 03:36

AGT, Öldruck, Öltemperatur, Ladedruck, sind meiner Meinung nach wichtig,
Rest ist so Schnick Schnack.

25

Sonntag, 11. November 2012, 10:40

ist vag com denn kompatibel mit der androidsoftware auf ne´m touchpad?
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

26

Sonntag, 11. November 2012, 13:39

@Malossi: Warum holst du dir nicht einfach ein VCDS von Ross-Tech und schließt es an ein Touchpad an :?:



Das ist ja im Prinzip das selbe wie hier, nur dass Ross-Tech Amerikanisch ist?

http://pci-tuning.de/obd/shop/catalog/default.php?cPath=83_24

Dann frag ich mich allerdings wie man das mit einem Touchpad koppeln kann und die Software drauf bekommt. Ich wäre auch bereit mir das iPad mini dafür anzuschaffen wenn alles so funktioniert wie ich will. ^^

27

Sonntag, 11. November 2012, 14:26

kauf dir vcds und ein win8 tablet und alles funzt ;)

28

Sonntag, 11. November 2012, 16:17

Werde ich wohl machen müssen. Muss ich nurnoch ein Tablet PC finden mit Win drauf und USB Slot und sollte nicht allzu teuer sein, weil VCDS doch auch schon ein bisschen was kostet. ^^

29

Dienstag, 9. Dezember 2014, 11:09

Volkswagen hat jetzt auch ne RACE-APP herausgebracht! Muss man halt noch ne Log-Box verbauen...
http://www.motortuning-forum.de/blog/vol…nnfahrer-in-dir

30

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 17:09

Hört sich ja echt gut an, nur der Preis schreckt ab
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

Web Analytics