Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 16. Juni 2011, 21:50

ich meinte jetzt nicht von der länge sondern vom Durchmesser her!

Das wird ganz schön eng zur Spritzwand!
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

62

Dienstag, 21. Juni 2011, 15:47

hättest das ned nen tag früher sagen können, da hatten wir den turbo grad draußen,.. :P der dritte lader is eh schon am weg, sollte nächste woche dann da sein, sagst halt welche maße du genau brauchst :) dann mach ich fotos mit nem HKS zam ok ?!

:P

63

Dienstag, 21. Juni 2011, 15:50

@ YuCaTaN4
ich sag dir dann was ich damit geschafft hab, und was ich an LD fahre :)

@henning,
ich glaub das der bei 440PS schon an der kotzgrenze rennt,...

achja,.. 2 Tage lang gearbeitet für nix!! turbo aus & eingebaut zwecks dem speedsensor,.. komplette data acquisition eingebaut um alles loggen zu können, und dann geht der speedsensor ned *grml* dachte ich bekomm kinder in dem moment ^^ alle daten kamen wunderbar rein,.. nur die turbodrehzahl ned! *grml*

64

Dienstag, 21. Juni 2011, 16:57

Schau mal, ob du mit diesen Angaben weiter kommst:

EFR 6758 single scroll

EFR 6758 twin scroll
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

65

Dienstag, 21. Juni 2011, 20:31

Twin Scroll wird es erst ab 7064 geben. BW hat sich entschlossen die wohl doch nicht zumachen (Quelle: FR).
Signatur von »delkim« Gruß Basti

66

Mittwoch, 22. Juni 2011, 13:47

ganz so is das ned richtig,.. gibt nur probleme mit dem casting der housings,...

näheres per PN,.. :)

67

Donnerstag, 23. Juni 2011, 17:31

soda! tag der Wahrheit :P

nun funktionierte das datalogging endlich richtig,..

anbei ein ausdruck ^^

also wir fahren nun 1,5bar, das haltet er bis 7500 komplett sauber,..
hab mal einen log extrahiert,

ab 2750rpm haben wir 1,00 Bar
ab 3100rpm haben wir 1,50 Bar

1,5 Bar bis zum ende saubere gerade linie,..

Laderdrehzahl ist safe, maximal 155.000rpm eher 150.000 bei 1,5 Bar :)

leider kommt der Lader nicht früher, hab am BC versucht rumzuspielen, aber hat nicht viel gebracht,.. vl. kann man am mapping noch ein bisschen an der Zündung drehen, und der Kopf ist auch serie *hmm* naja würde sagen nicht ganz so schlecht alles zusammen :)

mal sehen ob wir mal wieder auf den dyno kommen,..

leider hats den BOV schlauch abgezogen vom EFR bov, das macht nun leider bei 0,8bar auf, sonst hätten wir vl. noch geschaut was bei 1,6 bar passiert, als notfalls setting, falls mal ein bisschen mehr dampf gefragt ist :P aber das geht dann warscheindlich schon ziemlich auf den lader ^^ vl. heben wir uns das für den dyno auf, all zu oft will ich das nicht machen,..

in attach ein ausdruck zum beweis :)

MyPrintJob.pdf

68

Donnerstag, 23. Juni 2011, 17:32

achja ist ein Nissan 2L motor (SR20det) mit serien kopf, serien nocken, fächerkrümmer,.. das wars :P

69

Donnerstag, 23. Juni 2011, 19:09

das sieht doch ganz gut aus. was macht der tt?
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat

70

Donnerstag, 23. Juni 2011, 19:27

Jo, nächste Woche gehen die teile weg, bin schon ein wenig genervt :/

71

Mittwoch, 29. Juni 2011, 19:23

Ist für mich auch spannend das zu lesen denn ich möchte auch meinen TT etwas unter Druck setzten.

Möchte auch bei +/- 400PS raus kommen und da wäre der EFR 4758 denke eine super Lösung.
Möchte so einen Umbau auch gerne nur einmal machen... wenn das mit so einem Lader wirklich geht, wäre super.

Bei meinem 1.8T werden es aber 2.0 Liter da ich eine TFSI Welle mit passenden Pleuel schon habe.
Kopf wird auch bearbeitet mit Nocken.
Ansaugbrücke dann natürlich auch ne andere.

Bin gespannt was raus kommt und was man alles beachten muss bei dem Lader.
Signatur von »Sputnik®« Hobby ist mit dem größtmöglichen Aufwand den kleinstmöglichen Nutzen zu erzielen.

72

Mittwoch, 29. Juni 2011, 20:32

passende Pleuel? Du brauchst passende Kolben :D

Zum Lader kann dir hier niemand etwas sagen. Noch nicht. Einfach einbauen und ausprobieren. Schlechter als ein GT2871R wird er nicht laufen. Der 6758 wird die 450Ps knacken.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

73

Mittwoch, 29. Juni 2011, 20:34

kommt alles noch... kaufe alles nach und nach zusammen.
Dann habe ich nicht einen Batzen auf einmal :whistling:
Signatur von »Sputnik®« Hobby ist mit dem größtmöglichen Aufwand den kleinstmöglichen Nutzen zu erzielen.

74

Mittwoch, 29. Juni 2011, 21:14

Ich bin wohl der einzigste der nicht sagte ich wollte XY viel PS.

ich wollte aus der Kurve heraus richtig schübe um bis zur nächsten extremen Vortrieb zu haben, dabei ist es mir egal ob da eine 3 oder 4 vorne steht. Aber einigen geht es wohl immer nur um die Zahl.... wie mit der Penisgröße :thumbsup:
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

75

Mittwoch, 29. Juni 2011, 21:20

ja gut... die Zahl ist mir auch nicht sooo wichtig.
Aber du musst ja ne Richtung angeben wo man hin will, oder?
Daher auch die 4 bei mir.

Ob es dann 380 oder 420 werden ist mir auch schnurz wenn der gut geht. :thumbsup:
Signatur von »Sputnik®« Hobby ist mit dem größtmöglichen Aufwand den kleinstmöglichen Nutzen zu erzielen.