Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

1

Montag, 8. Dezember 2014, 00:33

Welcher Zahnriemensatz

Hallo,
wollte mir gerade einen Zahnriemensatz für meinen 1,8T bestellen. Jetzt hab ich gesehen das das Fgst-Nr abhängig ist. Da ich aber Kopf und Block von verschiedenen Motoren habe, wird das schwierig.
Was gibt´s denn da für Unterschiede ?

2

Montag, 8. Dezember 2014, 00:50

war ne änderung der Spannrolle glaub ich.

Wenn du den neueren Satz nimmst also der ab VIN passt der immer.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

3

Montag, 8. Dezember 2014, 02:00

Ok, DANKE !

4

Dienstag, 9. Dezember 2014, 11:55

Here it is
»Daywalker« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20141209-WA0000.jpg
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

5

Dienstag, 9. Dezember 2014, 23:20

http://www.ebay.de/itm/201051180299?ssPa…984.m1497.l2649

Ich hab den gekauft, heißt CT909K3. Sag jetzt nicht das der uralt ist, bei dir steht was von K10 ersetzt K5 ?

6

Dienstag, 9. Dezember 2014, 23:54

Der passt, mach dir da keine Gedanken, wird auch heben, wird in den Meisten 1.8t´s die alte Art von ZR gefahren.
Habe mir vor kurzem Gates Satz bestellt, da mein Serienriemen von gates war, habe ich mal getestet,
Dämpfer ist exakt der gleiche wie Serie und Conti, nur mit rausgefräster TN :D

Ähnliche Themen