Sie sind nicht angemeldet.

Wichtige Information zur Registrierung!
Aufgrund der hohen "Spam-Registrierungen" werden derzeit nur noch neue Benutzer auf "Empfehlung" freigeschalten, bis das Problem gelöst ist. Solltet Ihr Euch registrieren wollen, seid bitte so nett und schickt einfach ne Emai an: info@motortuning-forum.de - danach werdet ihr sofort frei geschalten.

Vielen Dank - Dein Team vom Motortuning-Forum.de

46

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:46

Ist das einer?

http://www.ebay.de/itm/Hosenrohrflansch-…=item19dcbc8512


Sry ist für Längs und denke für K03?

47

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:55

Brauch ich für quer... Hat jemand sowas rumliegen oder selbst lasern lassen?

48

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:56

schreib Daniel von DK Turbotecnic an. Er ist zwar diese Woche im Urlaub, kann Dir nächste Woche aber sicherlich was schicken
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

49

Mittwoch, 12. Juni 2013, 16:10

Brauch ich für quer... Hat jemand sowas rumliegen oder selbst lasern lassen?


http://www.turboloch.com/index.php?a=337

50

Mittwoch, 12. Juni 2013, 22:25

Dann sollte sie aber nicht fauchen ;) ...


Meine faucht auch... Hab im Rado mit 1.8T BAM ne 76 DP, 200 Zeller dann 40cm 76mm und mündet dann in 63,5mm insgesamt null Sound (3 Schalldämpfer) aber fauchen tuts wie Sau! Whats wrong???

51

Mittwoch, 12. Juni 2013, 22:58

Was für Dämpfer?
Signatur von »delkim« Gruß Basti

52

Donnerstag, 13. Juni 2013, 08:50

Fauchen ensteht durch Engstellen, oder Verwirbelungen in den Dämpfern etc.

Ist halt die Reibung der Abgase an irgendwas. Ab einem bestimmten Abgasvolumen ist das fauchen auch normal, aber bei einem K04, K03 etc. bekommt man das auch ohne hin.

53

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:32

Sind Friedrich Motorsportdämpfer. Hab ich halt sehr günstig bekommen und dachte dass ich die einfach mal teste. Passform scheiße, null Sound aber faucht wie n Tiger...wobei ich jetzt absolut net das Gefühl hab dass der Motor zugeschnürt wirkt. Achso, DP ist Eigenbau und der 200Zeller von Materialmord.

54

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:42

FMS hat wirklich keine Turbogeeigneten Dämpfer....

55

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:49

Sind die echt so mies? Simons und Fox sollen wohl ganz ok sein... heisst dann aber auch komplett selber bruzeln...

56

Freitag, 14. Juni 2013, 00:03

Ja die FMS sind wirklich nicht das Optimum. Haben die innen nicht eine Verjüngung?
Probiers mal mit EDEl01 oder Fox Dämpfer.

Nächste Woche bekomm ich meine "Fox" Anlage verbaut. Ich stell dann mal ein Soundfile online.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

57

Freitag, 14. Juni 2013, 08:46

Ja, die haben Verjüngungen.

Ich fahre auch eine Fox Anlage, die ich mir dort habe bauen und Eintragen lassen. Die komplette Anlage hat durchgehend einen Durchmesser und ich habe keinerlei fauchen.

Wenn es günstig sein soll auf jeden Fall FOX Dämpfer! Hast du extra Wünsche würde ich wahrscheinlich zu Edel01 gehen, dort werde ich mir wahrscheinlich meinen ESD anfertigen lassen für den Winterumbau.

58

Freitag, 14. Juni 2013, 10:20

Also bei meiner Edel faucht nix. Das macht ja schon die Ansaugsrecke... :D
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

59

Montag, 17. Juni 2013, 14:47

Hier mal was für unsere S3 Fahrer. Die Anlage ist extrem leise, aber fährt mit einem GT30 gute 500 PS! Besonders die Lösung mit dem ESD gefällt mir, maximale Dämpfung und trotzdem 3" durchgehend.
»DUBgrafix« hat folgendes Bild angehängt:
  • 998882_389381997846558_2100390877_n.jpg

60

Donnerstag, 25. Juli 2013, 10:18

Hier mal was für unsere S3 Fahrer. Die Anlage ist extrem leise, aber fährt mit einem GT30 gute 500 PS! Besonders die Lösung mit dem ESD gefällt mir, maximale Dämpfung und trotzdem 3" durchgehend.


Ist doch vom Bill oder?

Ich muss das Thema hier mal ausgraben. Ich habe am AGU K04 einen Simons Turbex der 62cm lang ist und einen Turbolight ESD mit 42cm.

Nun hatte ich den Turbex eigentlich bestellt weil ich dachte der ist lang, hat viel Siebrohr und ist damit leise. Allerdings ist das Ding eine Mogelpackung weil drin eine Art Kammer ist. Das Siebrohr endet irgendwann, dann kommt eine Kammer und dann der Abgang in 76mm.

Im Auto ist es recht laut, liegt das an dieser Kammer? Wenn ich vom Gas gehe und auf der AB dahinrolle ist er leiser. Meine Theorie ist nun das es bei viel Strömung auch viel Verwirbelung in dieser Kammer und damit viel Lärm gibt.

Laut Verkäufer soll die Kammer nach hinten und soll noch etwas mehr Lautstärke nehmen, naja...
So sieht das Ding aus. Was meint ihr, bringts was wenn ich mir einen Dämpfer mit größeren Löchern von Hand bauen lasse?






Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher