Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 15. Februar 2013, 17:28

300 PS Frontkratzer A4 - Reifen mit Grip (gegen durchdrehende Räder)

hi , habe ja in meinem B5 / 1,8T etwas über 300 PS die an der Vorderachse zerren . Bin auf der Suche nach Sommerreifen (Vorderachse) die guten Grip haben , sprich im 2.Gg. beispielsweise ned so schnell scharren . Seither mit Conti Sportcontact III , eine Saison (10.000km) gehalten , ist mir von der Laufleistung her ausreichend . Gibts da etwas grippigeres ? Denke mal in Richtung Toyo R1R , Bridgestone RE002 , Hankook RS2 ? Halten die / der dann auch ca 10 tausend durch ? Grüssle Burner
Signatur von »b5-burner« Frontkratzer - A4 - 1,8T - Garrett Eliminator inside

2

Freitag, 15. Februar 2013, 17:52

Hallo,

eine Frage, hast Du ein Sperrdifferential eingbaut?

3

Freitag, 15. Februar 2013, 17:58

Hallo,

eine Frage, hast Du ein Sperrdifferential eingbaut?

Hi, nein, ist ohne Sperre :-( , geht ganz gut so , blos würde ich gerne noch etwas grippigere Reifen haben . Grüssle Burner
Video-Clip
Signatur von »b5-burner« Frontkratzer - A4 - 1,8T - Garrett Eliminator inside

4

Freitag, 15. Februar 2013, 19:10

die 300PS haben mit FWD Antrieb rein gar nichts zu tun, entscheident hierbei ist das Drehmoment.

Ich selbst bin mit 448Nm am K04 und den Hankook S1 bestens zurecht gekommen.

Dann bei 500NM mit GT28RS lief das ganze perfekt mit den Ferderal RSR, und nun bei 553Nm mit GTX28 helfen selbst diese nicht.

R1R, RS2 oder RSR würde ich nur fahren wenn du dir bewusst bist das diese bei Nässe einen bis zu 30m längeren Bremsweg haben und sehr schnell aufschwimmen. Also als Alltagsreifen nur bedingt zu empfehlen.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

5

Freitag, 15. Februar 2013, 19:57

@ Daywalker, thanks für die Info . Würde eigentlich nur gerne nen Reifen haben , der mir guten Grip beim beschleunigen bietet . Um den Grip in der Kurve gehts mir weniger , war so ganz i.O. Ich hatte letztes Jahr erfahren , was die Umstellung vom etwas älteren (war glaub bereits 3 Jahre alt) Sport Contact II auf nen (DOT) neuen Sport Contact III brachte . Denke da gibts bestimmt welche , die dies noch besser können wie der Allround Sportcontact . Regenfahrt ist mir auch ned so wichtig , sollte halt wenn möglich an die 10tkm halten . Yokohama Advance habe ich auch iwo aufgeschnappt , oder Michelin Pilot Sport 3 ? ? ? Vielleicht finde ich ja noch den für mich (Auto) idealen Reifen ? Grüssle Burner
Signatur von »b5-burner« Frontkratzer - A4 - 1,8T - Garrett Eliminator inside

6

Freitag, 15. Februar 2013, 20:13

Die heißen Yokohama Advan. Die Fahr ich zur Zeit. Kann ich mich jetzt nicht beschweren. Hat aber bei Nässe auch Einschränkungen.
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

7

Freitag, 15. Februar 2013, 23:08

Yokohama Advan.


Und welchen Advan genau??

@Daywalker: Welche Laufleistung hast mit den Federal RSR gehabt??

8

Freitag, 15. Februar 2013, 23:10

Ich fahr den Yokohama Parada Wenn er warm is, passt der Grip schon ^^ ...im 3 Gang :D ;)

9

Samstag, 16. Februar 2013, 01:50

hab den jetzt zwei saisons gefahren (1.Saison 1700km, 2. Saison 2000km) und es ist noch die hälfte an Profil da.
Leider......eingeplant war eigtl jede saison ein satz neue auf der VA, von daher werde ich nächstes mal zu was noch weicherem greifen und einen reinen Semi nehmen.
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

10

Samstag, 16. Februar 2013, 01:57

Advan AD08. Den werde ich als nächstes testen wenn meine Evo S1 runter sind.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

11

Samstag, 16. Februar 2013, 02:39

Bin zwar kein Yokofan, jedoch habe ich bisher nur gutes von diesem Reifen gehört. Mir persönlich hat er zuviel Negativanteil, was aber nicht grade schlecht sein muss wenn er schön weich ist.

Ich denke auf der Strasse wird es schwer sein einen Unterschied festzustellen zwischen RS2,RSR,R1R,Advan und wie sie alle heißen.

Auf der Renne mag das ganze gerne anders sein.

vom Profilbild her finde ich den RS3 und TD am interessantesten:


http://www.modified.com/tech/modp-1204-tire-buyers-guide/photo_36.html
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

12

Samstag, 16. Februar 2013, 07:54

Yokohama Advan.


Und welchen Advan genau??

?


Advan Sport
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

13

Samstag, 16. Februar 2013, 19:07

Hat jemand den Vergleich welcher von den zwei der bessere Reifen ist was den Grip, Haltbarkeit angeht?? Federal RSR 595 oder Yokohama Parada??

Beide gibts in 205/45 ZR 16.......bis nächste Saison dann 17 Zoll kommen....

14

Samstag, 16. Februar 2013, 21:42

was willste mit Parada?

damit gewinnste kein Krieg!
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

15

Samstag, 16. Februar 2013, 22:46

@Dawalker: ...dann hab ich das aus dem Verlauf raus falsch gelesen, dachte den hast du zwei Saisonen gefahren, aber du meintest den Federal, richtig?