Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Motortuning-Forum - Die Motortuning - Chiptuning - Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 13:20

Fahrwerk

Hi,

Hab mir mal 2-3 fahrwerke angeschaut

bin bei bilstein angelangt wolte mir erst das b16 zulegen aber das ist mir doch etwas zu teuer und ich weis nicht ob ich das fahrwerk mehr als 50% benutze

denke das b14 solte wohl ausreichen

Habe da ein angebot von 1100 € was meint ihr zuschlagen oder noch warten
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

2

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 18:01

Bilstein soll das beste Fahrwerk für den TT sein ,
was der Unterschied zwischen B 14 und B 16 is ,weiss ich leider net
allerdings kannste mit Bilstein nicht soweit runter !

Wenn du also halbwegs tief runter willst ,dann würde ich KW Variante 2 empfehlen :D

3

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 21:45

Nö runter möcht ich net so viel

Das b16 hat 8 einstelung schotter und so was aber wer braucht schon so was
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

4

Freitag, 16. Oktober 2009, 13:11

ich hab das B16 PSS9 verbaut ... möchte ich nicht mehr missen ... hast 9 Stufen (Zug- und Druckstufe) zum einstellen. Für den Alltag kann man es sehr komfortabel einstellen und fürn Ring z.b. schön hart.

5

Dienstag, 12. Januar 2010, 14:48

So da ich nun mein Job verloren habe ab dem 31.3 (Firma Pleite) ich aber dringends ein neues Fahrwerk bzw neue dämpfer brauche

Wolte ich euch mal nach einer Alternative Fragen die max um die 600 tacken kostet aber trozem gut ist


Danke schon mal
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

6

Dienstag, 12. Januar 2010, 16:44

DTS Gewindefahrwerk/AP Gewindefahrwerk/KW Basic.Hab beim DTS Shop bei ebay 327,90 € mit Versand bezahlt für ein DTS/AP.

7

Dienstag, 12. Januar 2010, 20:48

echt das DTS has auch bei ebay gesehn wust aber nciht ob ich mich trauen soll weil wenn dann sind auch 300 für die tonne mus ja nicht sein danke für die info
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

8

Mittwoch, 13. Januar 2010, 19:02

Fährt einer von euch das KW Clubsport? Braucht man da von anfang an die Uniballlager?
Signatur von »delkim« Gruß Basti

9

Freitag, 8. April 2011, 19:44

Die sind doch alle sau blöd beim tüv

egal welches fahrwerk ich einbbauen will an einer einzelabnahme in essen am Technik zentrum komme ich nicht vorbei preis um die 3-4 tausen euro nur weil ich so eine mega leisztung steigerung habe o.O von wegen mega

nun hab ich die schnautze voll nach 5 mal kurzeit kenzeichen 3 achsvermessungen und un zählige stunden beim tüv

original kommt wieder rein und gut

habe zum glück noch das alte fahrwerk , nur sind die dämpfer vorne zimlich hin und hinten auch nicht mehr die besten welche nehme ich denn da am besten die von audi kosten alle 4 um die 500 tacken

zu dem habe ich dann ein gewindefahrwerk zum verkauf nicht mal 500 km auf der uhr ist von dts für 200 würd ich es abgeben

ich will endlich wieder mein tt fahren zum kotzen echt :cursing:
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

10

Freitag, 8. April 2011, 19:58

Wenn serien Dämpfer dann Sachs Performance, Bilstein B8 noder Monroe Reflex bitte! Da sparst auch nochmal 200euro! ;)
Signatur von »Daywalker« Gelbe Muschel

11

Freitag, 8. April 2011, 22:07

danke
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

12

Freitag, 8. April 2011, 22:37

Die sind doch alle sau blöd beim tüv

egal welches fahrwerk ich einbbauen will an einer einzelabnahme in essen am Technik zentrum komme ich nicht vorbei preis um die 3-4 tausen euro nur weil ich so eine mega leisztung steigerung habe o.O von wegen mega

nun hab ich die schnautze voll nach 5 mal kurzeit kenzeichen 3 achsvermessungen und un zählige stunden beim tüv

original kommt wieder rein und gut

habe zum glück noch das alte fahrwerk , nur sind die dämpfer vorne zimlich hin und hinten auch nicht mehr die besten welche nehme ich denn da am besten die von audi kosten alle 4 um die 500 tacken

zu dem habe ich dann ein gewindefahrwerk zum verkauf nicht mal 500 km auf der uhr ist von dts für 200 würd ich es abgeben

ich will endlich wieder mein tt fahren zum kotzen echt :cursing:
Sowas hab ich ja noch nie gehört !!
Wieso solltest du überhaupt ne Einzelabnahme brauchen ??
Ich hab alles nach meinem Umbau eintragen lassen ! Fahrwerk Felgen , Adapterscheiben, war kein Thema !
Geh mal woanders hin !

13

Samstag, 9. April 2011, 14:34

einzel abnahme weil er 265 kw eingetragen hat und das so nicht mehr prüfbar wäre

ich war ja auch nicht nur bei einem tüv ich war insgesamt bei 9 prüfern in 3 verschiedenen kreisen und nirgens bekomme ich das teilo hne großen aufwand eingetragen

nun gibts die monrow flex dinger und fertig sind bestellt auto steht auch schon in der schrauber bude

übrigens das gleiche problem mit den felgen ahahahah nun kann ich nur noch audi original fahren und es gibt so wenig schöne für den tt :/

was gibts eigendlich für eine strafe wenn ich trozdem mit den felgen fahre ?? mach mir da einfach audi ringe drauf :=)
Signatur von »Bosen«
Gt2871 1,8T 8N APX Spec 3 mit EMS Eigenbauaga mit 100 zeller von materialmord Brembo 4 kolben Bal. auf mom 17 zoll parabol
Folgen sollen noch : Fahrwerk, SWverkürzung,Bodykit,Folie, Ende :) *man wirds sehn * :crazy:

14

Samstag, 9. April 2011, 16:02

Dann geh zur Dekra in den Osten !
Komisch ! bei mir hat das keinen interessiert, dass der mehr Leistung hat

15

Freitag, 5. Juli 2013, 15:28

Ich will das Thema mal wieder hoch kramen. Meine Dämpfer sind langsam am Ende und ich Überlege neue Dämpfer oder gleich ein neues FW zu verbauen. Im Moment fahr ich das S-Line mit H&R Federn und bin mit dem Tiefgang zufrieden, eben nur etwas zu weich. Hab jetzt ein Weitec GT 30/25mm für 449,- und ein Eibach B12 für 670,- angeboten bekommen. Mir würden aber auch straffere Dämpfer reichen.
Hat irgend wer ne Idee?
Signatur von »danny lu« TTQC, DTH chipped 334 ps , Forge RS, k57 i kit, Sachs EMS, Sachs Sintermetall, 3" Downpipe, Frontladeluftkühler von Basti, Ölkühler, Aluansaug, H&R Federn, IHI VF34, Scat Pleul, Mahle Kolben, 18" Binno B3, R32 Bremse, Schaltwegverkürzung, MTM- Nocken, EDEL01 ab Kat