Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 24. März 2013, 16:37

Ladeluftkühler und deren richtige Wahl

Hat sich schon mal einer von euch mit den unterschiedlichen Netzen vom LLK die man so bekommt auseinandergesetzt?
Mich würde interessieren welche Netze am besten funktionieren

2

Sonntag, 24. März 2013, 17:46

Also ich hab jetzt schon einige getestet...
Die genauen Bezeichnungen, wie Bar&Plate usw weiss ich nicht mehr !

Mein Fazit: Die Mischung aus passender Größe und Netz machts
Wenn du ein sehr dichtes Netz hast, dann kühlt er zwar besser, aber du hast auch schlechtes Ansprechverhalten!

Für unsere Umbauten brauchen wir nicht unbedingt das Teuerste.

Da reicht ein Billigkühler auch aus

Ich hab zb mal nen Original Garrett LLK getestet, 460x160x76mm (in etwa Maße) der hatte miserables Ansprechverhalten und hat schlechter gekühlt als mein Billig LLK (550x230x60) er hatte ein sehr dichtes Netz

Ich hab auch nen 100 Euro Kühler verbaut und der kühlt wirklich sehr gut :D

3

Montag, 25. März 2013, 06:56

Ja, was willst wissen?
Signatur von »delkim« Gruß Basti

4

Montag, 25. März 2013, 20:18

Mich würden die Erfahrung mit verschiedenen Netzen interessieren
ob die teureren Netze wie z.B die von HG-Motorsport, Garrett, Schweizer und Co so viel besser sind wie die China LLK

5

Dienstag, 26. März 2013, 07:21

HG sind auch China Netze ;-)

6

Dienstag, 26. März 2013, 11:16

Kann nicht viel beisteuern außer die Bilder aus einem anderen Forum:

Wagner Rallye Golf LLK


Willtec LLK


original G60


Man muss für die Diskussion hier sicherlich unterscheiden ob man große Puste mit viel Durchsatz fährt oder K04 und vergleichbare "kleine" Lader.
Ich glaub zu dem Thema gibt es so viele verschiedene Meinungen, die wenigsten haben allerdings belegbare Erfahrungswerte.

7

Dienstag, 26. März 2013, 15:24

Also der Wagner Golf und die Wiltec bzw China LLK haben in etwa die gleichen Turbolatoren.. schaut jedenfalls so aus !

Es sind sehr weitmaschige Turbolatoren, die eben nicht so gut kühlen aber auch weniger Gegendruck erzeugen und deswegen besseres Ansprechverhalten haben.

Wie gesagt mein damaliger Garrett LLK hatte sehr feine Turbolatoren und hatte relativ schlechtes Ansprechverhalten...
Ich bin mit den China bzw Wiltec LLK´s immer gut gefahren. Wenn man nicht extremen LD fährt oder ein extremes Setup hat, reichen die Teile meiner Meinung nach vollkommen aus!
Sie sind auch von der Bauart gut gemacht. Das einzige was mir nicht so gut gefällt, dass sie nur 48mm Innendurchmesser an Aus und Eingang haben, aber das kann man zur Not umschweißen.

PS: Und welche Netze kommen eigentlich nicht aus China ? Hahaha :D
Ich find die China LLK in Preis-Leistung unschlagbar ! :!:

8

Dienstag, 26. März 2013, 15:34

Hier nochmal mein alter Garrett-FMIC Thread ^^
Schade, dass viele Bilder nicht mehr richtig angezeigt werden... :wacko:

Umbau auf Garrett FMIC

9

Mittwoch, 27. März 2013, 09:42

Angeblich sollen die China-Kühler einmal aufgeheizt ihre Wärme aber nicht mehr abgeben?

Für einen K04 finde ich den Kühler vom RS3 oder EVO ziemlich ideal.

10

Mittwoch, 27. März 2013, 11:23

Definiere China Netz, 95% kommt doch von dort :D

Ich stell heute Abend mal paar Bilder von verschiedenen Netzen rein und wir diskutieren die mal durch.
Signatur von »delkim« Gruß Basti

11

Mittwoch, 27. März 2013, 14:31

Für kleinere Umbauten -400Ps würde ich RS3 bzw TTRS Kühler fahren.
Durch Zufall hab ich auch noch einen da ;o)
Signatur von »Looney-Racing« POLO 6N2 1,8T

The next generation

powered by ME

12

Mittwoch, 27. März 2013, 14:43

Kann meine Aussage nur auf die Willtec Kühler beziehen.

13

Mittwoch, 27. März 2013, 15:01

Kann meine Aussage nur auf die Willtec Kühler beziehen.
Is normal alles das gleiche.. hab schon LLKs von Willtec , TBZ und anderen gehabt

14

Mittwoch, 27. März 2013, 18:25

Ein TTRS LLK hab ich auch noch ;) nur passt der leider bei mir nicht rein
Hab gestern was bei google gefunden
»Viktor86« hat folgendes Bild angehängt:
  • b9c2d0d934b8444c3b15732bec51936b.jpg

15

Mittwoch, 27. März 2013, 18:39

Danach hab ich 6,937 Liter. Somit alles gut. :D
Signatur von »Schmatzek1« Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by Siemoneit Racing/Edel01/MTK...and myself!
Garrett works inside...
Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

Verwendete Tags

FMIC, Ladeluftkühler, llk, SMIC